Media | Newsletter | Kontakt | Impressum

ratgeberbauen kostenlos als PDF

Sind Sie an den neusten Nachrichten, Trends und gesetzlichen Änderungen aus dem Bauen- und Wohnen-Umfeld interessiert? Dann melden Sie sich an und verpassen Sie keine Ausgabe und keine News mehr.
  • Brandaktuelle News und
    Informationen
  • Praktische Hilfe in der Entscheidungs-
    bzw. Orientierungsphase
  • Immer die aktuelle ratgeberbauen
    kostenlos vor Erscheinungstermin
1 E-Mail-Adresse eintragen.
2 Newsletter-Registrierung bestätigen.
3 Newsletter + Ausgabe von „ratgeberbauen“ erhalten.
Datenschutz-Hinweis

Modulhaus — System für alle Fälle

Ob patentierter Biodämmstoff, integrierte Elektrosmog-Schutzebene oder gesundes wie echt flimmerfreies LED-Licht, der Ökohaus-Pionier Baufritz setzt Maßstäbe im Bereich des gesunden Wohnens. Jetzt präsentiert der Haushersteller mit einem neuen Musterhaus etwas einzigartig Neues: das sich den Lebenssituationen anpassende, variable Haus.

Baufritz S1 - ratgeber bauen

13 – 25 Quadratmeter Wohnfläche sind mit einem Kubus möglich.

Das Musterhaus S1 lässt sich je nach Bedarf durch geschickt konzipierte Anbaumodule vergrößern und auch wieder verkleinern. Entwickelt wurde dieses aussergewöhnliche Konzept während der „Baufritz Summer School 2012“ von 30 Architektur-, Produktdesign- und Energieeffizienz-StudentInnen verschiedener Hochschulen sowie namhaften Professoren und Baufritz-Experten. Der Clou: Die temporär mietbare Hausvergrößerung mittels variablen Anbaumodulen! Man mietet diese eben nur, solange Bedarf besteht. Danach wird das Anbaumodul einfach wieder von Baufritz abgeholt. Damit beschreitet der Haushersteller neue kreative Wege des modernen Bauens.

Baufritz S1 Wohnzimmer - ratgeber bauen

Als modernen Mix „skandinavischer Gelassenheit und edler Funktionalität“ beschreibt Baufritz-Innenarchitekt Karsten Wuttke die Architektur und Einrichtung der gebauten Musterhaus-Variante.

Puristisch, fröhlich, extravagant

Das Gestaltungsspektrum des neuen Musterhauses Version S1 aus dem Hausentwurfskonzept PlanMit (Hochhinaus) reicht von dezenten Naturtönen bis zu fröhlich beschwingten Farben, von puristisch bis extravagant. So versteht der Haushersteller die neuen Eigenheime der Baureihe denn auch als „architektonische Symbole einer besonderen Lebensart“. Es ist die Symbiose skandinavischem Designs und großzügiger Fenster- und Glasflächen sowie ökologisch ehrlichen Naturmaterialien. Als modernen Mix „skandinavischer Gelassenheit und edler Funktionalität“ beschreibt Baufritz-Innenarchitekt Karsten Wuttke die Architektur und Einrichtung der gebauten Musterhaus-Variante am Firmenstandort in Erkheim/Allgäu. Inspiriert von seiner Arbeit und den gesammelten Erfahrungen bei Star-Designer Jonas Lindvall in Malmö, setzt er auf „ursprüngliche Materialien und Ausstattungen mit minimalistischer, geradliniger und klarer Linienführung“.

Baufritz S1 Terrasse - ratgeber bauen

Die Mietraten beginnen bei 185 Euro im Monat, zusätzlich kommt eine Anzahlung für Anfahrt, Aufbau etc. dazu.

Höchste Flexibilität

Dennoch hat das modulare Hauskonzept noch weit mehr zu bieten. In Form der vier Architekturlinien „Ideal“, „Kompakt“, „Quadrat“ und „Schmal“ mit 16 Grundrissvarianten lassen sich 64 unterschiedliche Hausvarianten kombinieren; inklusive vorgesetztem Windfang, der, falls gewünscht, den baulichen Übergang zu einem optionalen Anbau schaffen kann. Denn zur Erweiterung des Raumangebotes im Kernhaus ist das Andocken eines Kubus mit 13 oder 25 Quadratmetern Wohnfläche möglich.

Baufritz S1 Modul - ratgeber bauen

Das angebaute Modul wird gemietet und bei Bedarf wieder zurückgegeben.

Temporäres Mieten statt Kaufen!

Bei dem Kubus handelt es sich um zusätzlichen Wohnraum zum (auch temporären) Dazu-Mieten! Ähnlich wie beim Auto-Leasing wird eine Anzahlung geleistet. In diesem Fall für Anlieferung, Abtransport sowie Auf- und Abbau des Anbaus. Hinzu kommen dann laufende monatliche Mietraten ab 185 Euro. Auf diese Weise kann das Eigenheim mit der Familienentwicklung „mitwachsen“ – und auch wieder verkleinert werden. Bei Bedarf holt Baufritz den Anbau einfach wieder ab und vielleicht wird er dann sogar andernorts zum Ferienhaus …

Baufritz S1 Küche - ratgeber bauen

Innenarchitekt Karsten Wuttke setzt auf „ursprüngliche Materialien und Ausstattungen mit minimalistischer, geradliniger und klarer Linienführung“.

Wohngesund und energieeffizient

 Der Firmenphilosophie entsprechend steht hinter dem Musterhaus ein ganzheitliches „Gesundheitskonzept“ bei dem laut Geschäftsführerin Dagmar Fritz-Kramer „alle Materialien auf den ökologischen Prüfstand kommen“. Und für Baufritz-Marketingleiter Dietmar Spitz lautet die Kurzbeschreibung des architektonischen Wurfs so: „Ein Hauskonzept mit höchster Wohnflexibilität, Nachhaltigkeit, Gesundheitsqualität und Energieeffizienz!“.

Baufritz S1 Schwarz:Grün - ratgeber bauen

Das Haus ist auch in anderen, spannenden Farbkombinationen erhältlich.

Bilder: Baufritz

O. Rautenberg