Media | Newsletter | Kontakt | Impressum

ratgeberbauen kostenlos als PDF

Sind Sie an den neusten Nachrichten, Trends und gesetzlichen Änderungen aus dem Bauen- und Wohnen-Umfeld interessiert? Dann melden Sie sich an und verpassen Sie keine Ausgabe und keine News mehr.
  • Brandaktuelle News und
    Informationen
  • Praktische Hilfe in der Entscheidungs-
    bzw. Orientierungsphase
  • Immer die aktuelle ratgeberbauen
    kostenlos vor Erscheinungstermin
1 E-Mail-Adresse eintragen.
2 Newsletter-Registrierung bestätigen.
3 Newsletter + Ausgabe von „ratgeberbauen“ erhalten.
Datenschutz-Hinweis

Traum mit Aussicht

Stellen Sie sich vor, Sie möchten ein neues Haus bauen und besitzen das nötige Kleingeld dafür. Stellen Sie sich weiterhin vor, Sie besitzen ein schönes Grundstück. Nein, falsch; stellen Sie sich bitte einen der sensationellsten Bauplätze überhaupt vor! Was passiert, wenn diese Vorstellungen Realität werden, zeigen ein Bauherr aus Gibraltar und KD-Haus aus Ratingen mehr als eindrucksvoll.

KD-410 Gibraltar - ratgeber bauen

Besagtes Grundstück ist eine fast unbezahlbare Rarität. Es liegt am Westhang des Felsens von Gibraltar, direkt unterhalb des Naturschutzgebietes. Es ist der höchstmögliche Bauplatz mit einer einzigartigen und unverbaubaren Aussicht, von der Bucht bis nach Nordafrika. Eine Sanierung des in den 1960er Jahren erbauten Elternhauses des Bauherrn wäre zu aufwändig geworden, es wurde abgerissen und durch eine frei geplante Variante des KD 410 ersetzt.

KD-410 Gibraltar - ratgeber bauen

Der Name ist Programm

Noch vor der ersten Entwurfskizze fand der Bauherr den Namen Whitewater House für das Projekt und machte den Planern von KD-Haus damit eine eindeutige Vorgabe: lichtdurchflutet sollte es sein, das Thema Wasser sollte im Vordergrund stehen und natürlich musste der außergewöhnlich exponierten Lage Rechnung getragen werden. Die Hanglage und der Untergrund hatten aber auch einige nicht alltägliche Herausforderungen parat. So musste für die Gründung des Hauses sehr viel des sehr harten Felsgesteins abgetragen werden und aufgrund der extremen Hanglage bekam das Haus einen speziellen Unterbau mit vier Untergeschossen.

KD-410 Gibraltar - ratgeber bauen

Außergewöhnliche Lösungen

Im untersten, dem vierten Kellergeschoss ist eine Doppelgarage mit zwei PKW-Stellplätzen untergebracht, auf der rechten Seite der Garage befindet sich ein separater Zugang von außen mit einer dort beginnenden Treppenanlage über die man jede Etage erreichen kann. In der nächsten Etage befinden sich zwei weitere PKW Stellplätze, die über eine seitliche Auffahrt zu erreichen sind. Neben den beiden Stellplätzen befindet sich der Zugang zu dem ersten der beiden im Haus installierten Aufzüge; mit ihm gelangt man ins zweite Untergeschoss. Der Ausgang des Aufzugs befindet sich außerhalb des Hauses und von dort, auf dem begrünten Garagendach, ist ein erster Blick in die Bucht möglich.

KD-410 Gibraltar - ratgeber bauen

Im zweiten Kellergeschoss befindet sich die Haupteingangstür des Hauses mit Diele, Gäste-WC, Treppenhaus und dem Zugang zu der zweiten Aufzuganlage. Über den zweiten Aufzug erreicht man das erste Kellergeschoss und das Erdgeschoss des Hauses. Dieser seitlich verglaste Aufzug bietet einen atemberaubenden Blick auf das Meer und ist mit Bildschirm und Entertainment-System ausgestattet.

KD-410 Gibraltar - ratgeber bauen

Überwältigendes Panorama im Erdgeschoss

Im ersten Untergeschoss befindet sich eines der Gästezimmer, das per Aufzug oder über das Treppenhaus erreichbar ist. Es ist mit einem großen Bad inklusive ebenerdiger Walk-in-Dusche und angeschlossenem Abstellraum ausgestattet. Über einen Flur gelangt man in den Hauptraum des Gästezimmers mit Einbauschränken und einem separaten Balkon. Das Erdgeschoss besteht aus zwei Haushälften mit jeweils einem Pultdach und einem Flachdachbereich als Verbindungstrakt. Das Erdgeschoss ist entweder über die Außentreppenanlage, das Treppenhaus oder den verglasten Aufzug zu erreichen. Verlässt man den Aufzug im Erdgeschoss, befindet man sich direkt im Wohnbereich des Hauses und hat einen fantastischen 360 Grad Blick.

KD-410 Gibraltar - ratgeber bauen

Egal, wohin man blickt, ob in die Bucht, nach Nordafrika, zum Pool oder zur anderen Haushälfte, diese in alle Richtungen spektakulären Anblicke erzeugen auch beim abgeklärtesten Betrachter sofort ein „Wow!“-Erlebnis. Die Weitläufigkeit mit der unverbaubaren Sicht, gepaart mit der modernen Fachwerkbauweise von KD-Haus und der großzügigen rahmenlosen Verglasung vermitteln zusammen ein Wohnerlebnis der besonderen Art. Das Wohnzimmer ist völlig offen gestaltet und bietet aufgrund des nach oben offenen Pultdaches eine imposante Raumhöhe. Der gesamte Raum ist in drei Bereiche aufgeteilt. Auf der Meeresseite befindet sich der Wohnbereich mit einer Sesselgruppe von wo man die vor Anker liegenden Schiffe beobachten und zum spanischen Festland sehen kann. Mittels Schiebetüre gelangt man auf den großen Balkon, der sich über die gesamte Giebelseite erstreckt und dank Pultdach-Verlängerung vollständig überdacht ist.

Alles in allem ist dieses Haus ein faszinierendes Beispiel dafür, was möglich ist, wenn Bauherr, Architekten, Haushersteller und äußere Bedingungen gut zusammenpassen; eben, wenn alle Parameter stimmen.

Doch das Beste kommt zum Schluss: Dieses Haus steht zum Verkauf! Also schnell den Notgroschen zusammengekratzt und los!

KD-410 Gibraltar - ratgeber bauen

Bezeichnung:                       „White Water“ (KD 410)
Bauart:                                  Moderne Fachwerkbauweise
Effizienzklasse:                   55
Wohnfläche:                        410,00 m2
Preis:                                     auf Anfrage
www.kd-haus.de

Technik/Besonderheiten:
Vier Untergeschosse
Luft-Wasser Wärmepumpe
Fußbodenheizung
Geregelte Be- und Entlüftungsanlage mit Kreuzstromwärmetauscher
Zwei Aufzüge, davon ein gläserner Aufzug mit Entertainment-Programm und Flat-Screen im Aufzug
Modernste Elektroinstallation mit einem KNX-System
Wlan für eigenes Netzwerk
Pool-Landschaft mit automatischer Wasserfilterung und Gegenstromanlage
Moderne LED-Beleuchtungssysteme im Haus, Garten und Pool

 

KD-410 Gibraltar - ratgeber bauen

Fotocredit: KD-Haus

 

O. Rautenberg