Media | Newsletter | Kontakt | Impressum

ratgeberbauen kostenlos als PDF

Sind Sie an den neusten Nachrichten, Trends und gesetzlichen Änderungen aus dem Bauen- und Wohnen-Umfeld interessiert? Dann melden Sie sich an und verpassen Sie keine Ausgabe und keine News mehr.
  • Brandaktuelle News und
    Informationen
  • Praktische Hilfe in der Entscheidungs-
    bzw. Orientierungsphase
  • Immer die aktuelle ratgeberbauen
    kostenlos vor Erscheinungstermin
1 E-Mail-Adresse eintragen.
2 Newsletter-Registrierung bestätigen.
3 Newsletter + Ausgabe von „ratgeberbauen“ erhalten.
Datenschutz-Hinweis

Die neue Contura 500-Serie – jetzt mit noch mehr Stil

Mit der Contura 500-Serie hat der schwedische Hersteller einen der weltweit beliebtesten Kaminofen im Angebot. Jetzt erhalten alle Modelle aus der klassischen Serie eine Extraportion Stil: Noch klarere Linienführung, eine neue Tür, mehr Glas und weitere Änderungen machen die Öfen noch attraktiver.

Contura mit Sitz in Markaryd in der schwedischen Provinz Småland kombiniert stolz traditionelle schwedische Ingenieurskunst mit modernem Design und Umweltbewusstsein. Das nach eigenen Angaben mittlerweile branchenführende Unternehmen stellt mit der Contura 500-Serie einen der weltweit beliebtesten Kaminofen her. Bei dem im vergangenen Jahr erschienenen Folgemodell Contura 500 Style wurde das Erscheinungsbild dank größerer Glastür, verbesserten Funktionen und einem neuen Design bereits moderner und luftiger gestaltet. In diesem Jahr werden alle Modelle dieses Typs in die Style-Serie eingegliedert.

Contura 510 castiron black - ratgeber bauen

Wärme, Gemütlichkeit und Design in einem: Der Contura 510.

Neue Ausstattung für die gesamte Serie

Somit wird nun die komplette Contura 500 Style-Serie mit einer neuen gusseisernen Tür mit großzügiger Verglasung ausgestattet – für eine noch höhere Feuersichtbarkeit. Gleichzeitig fallen die neuen Griffe länger und ergonomischer aus. Hand- und Reglergriff bestehen nun aus einem Komposit-Material, das sich nicht zusammen mit dem Kaminofen erhitzt. Bei Kaminöfen mit wärmespeicherndem Speckstein umschließt die Verkleidung nun die gesamte Seitenverglasung.
Alle Kaminöfen aus der Serie verfügen jetzt außerdem über einen Türstopper , der die Tür dauerhaft offen hält, beispielsweise beim Einlegen des Holzes oder beim Entleeren der Asche.

Individuelle Anpassung nach Kundenwunsch

Die Contura 500 Style Serie bietet vielfältige Möglichkeiten für eine individuelle Anpassung: Egal, ob eine Aufstellung auf einer Säule oder einem Drehteller, eine Brennholzfachtür, ein Ventilator, eine Kochplatte oder vielleicht wärmespeichernder Powerstone gewünscht ist, jeder Benutzer kann seinen Kaminofen jetzt nach individuellen Vorstellungen anpassen.

Contura 510 Varianten- ratgeber bauen

Ein Ofen, -zig Variationen: Die Contura 500 Style Serie (hier: Contura 510)

Aber auch der Umweltschutzgedanke kommt bei all der Ergonomie und dem Design nicht zu kurz: Die Öfen sind mit dem schwedischen Umweltlabel „Svanen“ zertifiziert und ermöglichen eine klimaneutrale Verbrennung.

Rolf Johansson, Verkaufsleiter Deutschland: „Wir freuen uns sehr, dass der Contura-Kaminofen aus Schweden weltweit am beliebtesten ist. Dass die Serie jetzt einen überarbeiteten und modernen Look sowie zahlreiche Ausstattungsoptionen spendiert bekommt, ist natürlich ein besonderes Schmankerl“, und ergänzt: „Ein Feuer beseelt das Wohnumfeld und Kaminöfen sind längst ein fester Bestandteil der Inneneinrichtung. Eleganter weißer Stahl oder rustikaler Speckstein? Der Kunde hat die Wahl! Eine wirtschaftliche Heizlösung und pure Lebensfreude gibt es obendrauf.“

Fotocredit: Contura

 

O. Rautenberg