Media | Newsletter | Kontakt | Impressum

ratgeberbauen kostenlos als PDF

Sind Sie an den neusten Nachrichten, Trends und gesetzlichen Änderungen aus dem Bauen- und Wohnen-Umfeld interessiert? Dann melden Sie sich an und verpassen Sie keine Ausgabe und keine News mehr.
  • Brandaktuelle News und
    Informationen
  • Praktische Hilfe in der Entscheidungs-
    bzw. Orientierungsphase
  • Immer die aktuelle ratgeberbauen
    kostenlos vor Erscheinungstermin
1 E-Mail-Adresse eintragen.
2 Newsletter-Registrierung bestätigen.
3 Newsletter + Ausgabe von „ratgeberbauen“ erhalten.
Datenschutz-Hinweis

Sparsame Lichtquellen für den Außenbereich

Anzeige. Die Außenlichter von GEV vereinen jede Menge Leuchtkraft bei gleichzeitigen Energieeinsparpotentialen in sich: Ausgestattet mit Solarpanel, Akku-Pack, Bewegungsmelder und LED-Technik liefern sie unabhängig von einem Stromanschluss verlässlich gute Sichtverhältnisse auf Wegen, Treppen & Co. Die drei Einzel- oder auch Doppelspots sorgen für individuell ausrichtbare Illuminationen.

Die gerade veröffentlichte Polizeiliche Kriminalstatistik für 2015 macht wieder deutlich, dass Privathaushalte gut daran tun, Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen. Jeder Baumarkt bietet dazu eine Reihe an Hilfsmitteln, die ohne großen finanziellen und technischen Aufwand dafür sorgen können, Einbrecher abzuschrecken. Sie schaffen bedarfsgerecht Licht an dunklen Stellen und können Anwesenheit simulieren. Umso besser, wenn das Ganze auch noch energiesparend vonstattengeht!

GEV Composing 3er Solar-Strahler

Der GEV Composing 3er Solar-Strahler sorgt für mehr Komfort und Sicherheit.

Bestes Licht für dunkle Bereiche
Egal ob Solarpanel, ein oder zwei Spots – die Solar-Strahler von GEV sorgen mit LED-Leuchtmitteln für beste Illumination dunkler Outdoor-Bereiche. Dank integrierter Bewegungsmelder ist eine bedarfsgerechte Beleuchtung von Wegabschnitten oder Stufen realisierbar. Das spart Energiekosten und schreckt ungebetene Gäste ab. Neben dem Erfassungsbereich von 140° und einer Reichweite bis 10 m lassen sich die Melder zusätzlich um +/- 30° bis 60° drehen. Mit nur drei Watt sind die ebenfalls sparsamen LEDs in der Lage, je nach Modell einen Lichtstrom von 90 oder 120 Lumen zu erzeugen.

Zudem wartet das Trio mit enormer Ausdauer auf, denn die Einzelleuchten sind bei circa fünf Schaltungen pro Tag rund 100 Tage einsatzfähig – der Doppelstrahler entsprechend 50 Tage. Hierbei ist die Schaltzeit mit zehn Sekunden definiert.

A. Winterhoff