Media | Newsletter | Kontakt | Impressum

ratgeberbauen kostenlos als PDF

Sind Sie an den neusten Nachrichten, Trends und gesetzlichen Änderungen aus dem Bauen- und Wohnen-Umfeld interessiert? Dann melden Sie sich an und verpassen Sie keine Ausgabe und keine News mehr.
  • Brandaktuelle News und
    Informationen
  • Praktische Hilfe in der Entscheidungs-
    bzw. Orientierungsphase
  • Immer die aktuelle ratgeberbauen
    kostenlos vor Erscheinungstermin
1 E-Mail-Adresse eintragen.
2 Newsletter-Registrierung bestätigen.
3 Newsletter + Ausgabe von „ratgeberbauen“ erhalten.
Datenschutz-Hinweis

Sommer in den eigenen vier Wänden

Anzeige

Die Tage werden länger, die Vögel zwitschern, die Bäume fangen an zu blühen. Der Frühling steht vor der Tür und da lässt auch der Sommer nicht lange auf sich warten. Mit den steigenden Temperaturen verbringt man auch gerne wieder draußen an der frischen Luft seine Freizeit. Doch auch drinnen kann man mit knalligen Farbakzenten und sommerlichen Elementen frischen Wind in die eigenen vier Wände bringen.

Ein fröhliches Brillantgelb war einer der Trends auf der imm cologne 2015. Die warme Farbe macht automatisch gute Laune und verleiht dem Raum Wärme.Auch wenn die Sonne nicht jeden Tag scheint, hat man mit gelben Möbeln und Akzenten trotzdem immer Sonnenschein zu Hause. Da verbringt man regnerische Sommertage umso lieber drinnen. Bei Möbeln nach Maß lassen sich die Fronten einfach austauschen, wenn einem das kräftige Brillantgelb in ein paar Jahren nicht mehr gefällt.

Sommerfarben 2015 - ratgeber bauen

Sommerfarben 2015: Brillantgelb

Eine weitere Sommerfarbe ist Signalrot. Die knallige Farbe bringt das Gefühl bunter Blumenwiesen und duftender Rosen in die Wohnung. Mutige gestalten ein ganzes Möbelstück in Signalrot. Dabei sollte sich die restliche Einrichtung aber eher zurückhalten, damit das Sideboard oder der Schrank im Raum wirken kann. Dezenter sind dagegen einzelne Akzente an den Fronten in Signalrot. Eine Schublade am Sideboard oder Klappen am Audiomöbel verwandeln die schlichten Möbel mit der Signalfarbe zum echten Hingucker.

Sommerfarben 2015 - ratgeber bauen

Sommerfarben 2015: Signalrot

Wenn mit Gelb und Rot sowohl das Gefühl von Sonne als auch von Blumen ins Haus transportiert wird, fehlt nur noch ein Klecks grüner Farbe. Frisches Limonengrün erinnert an erste zart sprießende Knospen und Blätter, die im Frühling nach und nach in der Natur auftauchen. Die leuchtende Farbe kann auch als Farbe für den gesamten Korpus verwendet werden, denn die Kombination mit grauen, weißen oder schwarzen Fronten lässt eine dezentere Designvariante entstehen.

Sommerfarben 2015 - ratgeber bauen

Sommerfarben 2015: Limonengrün

Wen das Fernweh packt, kann sich mit einem sommerlichen Blau mediterranes Lebensgefühl in die eigenen vier Wände holen. Dunkles Ultramarineblau oder knalliges Himmelblau sorgen für ein bisschen Meer im heimischen Wohnzimmer. Und wenn man die Augen schließt, spürt man fast eine frische Brise und die Sonne auf der Haut.

Sommerfarben 2015 - ratgeber bauen

Sommerfarben 2015: Blau

Viele weitere Sommerfarben für Möbel nach Maß gibt es bei meine möbelmanufaktur.

O. Rautenberg