Media | Newsletter | Kontakt | Impressum

ratgeberbauen kostenlos als PDF

Sind Sie an den neusten Nachrichten, Trends und gesetzlichen Änderungen aus dem Bauen- und Wohnen-Umfeld interessiert? Dann melden Sie sich an und verpassen Sie keine Ausgabe und keine News mehr.
  • Brandaktuelle News und
    Informationen
  • Praktische Hilfe in der Entscheidungs-
    bzw. Orientierungsphase
  • Immer die aktuelle ratgeberbauen
    kostenlos vor Erscheinungstermin
1 E-Mail-Adresse eintragen.
2 Newsletter-Registrierung bestätigen.
3 Newsletter + Ausgabe von „ratgeberbauen“ erhalten.
Datenschutz-Hinweis

Die Farbtrends 2016 stehen fest

2015 ist Kupferorange Trendfarbe des Jahres. Eine gewagte, sehr feminine Farbe. (Was  unsere Redakteurin Anna allerdings nicht davon abgehalten hat, ihr Schlafzimmer in dieser Farbe zu streichen.) Nun haben der Farbenhersteller Dulux und die Farbexperten des Global Aesthetic Center in Amsterdam endlich verraten, welche neuen Farbtrends uns 2016 erwarten. Und wieder ist ein Metall Vorbild für die neuen Trends:

Goldocker ist die neue Trendfarbe des Jahres 2016. 

Farbe des Jahres 2016 + Farbpalette

Die Farbtrends 2016

Schon im letzten Jahr war zu beobachten, dass die Farben dunkler und satter werden. Rot, Kupfer oder Erdtöne waren angesagt. Und auch 2016 stehen gedeckte Farben auf dem Programm.

„Denken Sie an Koralle statt an Orange, an Ocker statt an Gelb und an Mitternachtsfarben statt an Blau – das ist die Farbwelt, die 2016 unser Lebensgefühl ausdrückt“, sagt Dulux Farbexpertin Christine Gottwald.

Trendfarbe 2016 Goldocker ratgeber bauen

Gedeckte Farben statt knalliger Nuancen sind wieder angesagt.

Die Schlüsseltrends 2016

Doch über die Trendfarbe Goldocker und die zughörige Farbpalette hinaus, haben der Farbenhersteller Dulux und die Farbexperten des Global Aesthetic Center vier weitere Farbtrends veröffentlicht, die allesamt mit Gegensätzen spielen:

1. Herkunft & Zukunft: Dieser Trend setzt sich aus neutralen Beige-, Braun-und Ockertönen zusammen. Akzente in warmen Rottönen runden das Farbkonzept ab.

Farbtrend Herkunft & Zukunft

Farbtrend Herkunft & Zukunft

2. Wörter & Bilder: Dieser eher kühle Trend wird von Tintenblau und Graphitgrau kombiniert mit Pastell-Pink, Violett, Nude und zarten Grüntönen bestimmt.

Farbtrend Wörter & Bilder Farbtrend Wörter & Bilder

3. Licht & Dunkelheit: Dies ist ein Trend für Mutige! Dunkle Mitternachtstöne kombiniert mit Akzenten aus zartem Silbergrau und kraftvollem Goldocker — das ist nichts für zarte Gemüter.

Farbtrend Licht & Dunkelheit Farbtrend Licht & Dunkelheit

4. Freiheit & Raster: Dieses Konzept ist leicht, frisch und ein bisschen verspielt. Rot-, Rosa-, Gelb- und Blautöne kombiniert mit Schwarz wirken freundlich und dynamisch.

Farbtrend Freiheit & Raster

Farbtrend Freiheit & Raster

Spannende neue Kombinationen. Wir sind gespannt, was Pantone für 2016 in Petto hat. Wie gefallen Ihnen die neuen Farbtrends des kommenden Jahres?

Fotos: Dulux

A. Winterhoff