Media | Newsletter | Kontakt | Impressum

Villa


Es ist schon erstaunlich, wie ursprüngliche Bedeutung und aktuelle Nutzung einzelner Wörter auseinander liegen können, denn der Begriff „Villa“ kommt ursprünglich aus dem Lateinischen und heißt dort „Landhaus“ beziehungsweise „Landgut“ – während wir inzwischen meist etwas anderes damit meinen. Es bezeichnete neben dem ganzen Gut vor allem ein vornehmes Haus auf dem Land, das nicht oder nur selten landwirtschaftlichen Zwecken diente und dessen Besitzer seinen ersten Wohnsitz meist in einem Haus in der Stadt hatte. Die seit der Antike bestehende Villenkultur konnten sich aber nur die betuchteren Bevölkerungsschichten leisten, gerade die italienischen Villen der Renaissance sind ein sehr gutes Beispiel dafür: Als Landsitze des Stadtadels bildeten sie ein gleichwertiges Pendant zu deren Stadtpalästen. Aufgrund dieser Umstände ist der Ausdruck „Villa“ bis heute positiv besetzt, wird er doch mit feiner Lebensart, repräsentativer Wohnkultur und nicht zuletzt größeren finanziellen Möglichkeiten in Verbindung gebracht. Daher wird der Begriff auch für andere, repräsentative Gebäude verwendet, die eigentlich nicht in diese Kategorie fallen – Herrenhäuser oder kleinere Schlösser beispielsweise. Mit zunehmendem Wohlstand und der Nachfrage nach repräsentativem Wohnraum stieg der Villenbau Mitte des 19. Jahrhunderts stark an. Ein bekanntes Beispiel aus dieser Zeit ist unter anderem die Villa Hügel der Familie Krupp in Essen. Dieser Boom war so groß, dass in vielen größeren Städten ganze Viertel aus Villen entstanden. Zwischen den beiden Weltkriegen flammte dieser Bautrend nur kurz wieder auf, um sich erst in den 1960er Jahren – oft als Bungalow – fortzusetzen. Villen gibt es in vielen verschiedenen Varianten, vom Klassizismus über organische Architektur, vom Jugendstil über Bauhaus bis hin zum Expressionismus ist beinahe jeder Architekturstil vertreten. Gemeinsam ist ihnen allen, dass die Gebäude überdurchschnittlich geräumig, komfortabel und mit einer über einen normalen Garten hinausgehenden Grünanlage ausgestattet sind – repräsentativ eben.


1

Mediterranes Idyll


Ein zum Tessin passendes Haus, vorausschauend geplant – so war der Wunsch des Ehepaars Mayer-Elicker. Das Ergebnis: Eine mediterrane, altersgerechte Villa. Das beginnt im durch Glaselemente freundlich-hellen Entreé mit den...

Ein zum Tessin passendes Haus, vorausschauend geplant – so war der Wunsch des Ehepaars Mayer-Elicker. Das Ergebnis: Eine mediterrane, altersgerechte Villa. Das beginnt im durch Glaselemente freundlich-hellen Entreé mit den Abgängen zu Büro und Gästebad sowie einer geraden, Lift-tauglichen Treppe. Oben befindet sich das Schlafzimmer mit Zugang zu Ankleide und Bad mit Walk-In-Dusche, Doppelwaschplatz, freistehender Badewanne und WC. Weitere Räume sind ein Studio mit bodentiefen Doppelfenstern und ein Gästezimmer. Das Herzstück des Hauses aber ist der offene Wohn-/Ess-/Kochbereich im Erdgeschoss: Sessel und Sofa laden zum relaxen ein, ein gemauerter Kamin trennt den Wohnbereich vom Essplatz. Von dort können sich die Gäste bestens mit den Hausherren unterhalten, denn die U-förmige Küchenzeile hat einen zum Essplatz hin ausgerichteten Herd. ratgeber-bauen_traumhauswahl-2016_Villa_Schwoerer_Mayer_Elicker_Terrasse_Nachtaufnahme_4728 ratgeber-bauen_traumhauswahl-2016_Villa_Schwoerer_Mayer_Elicker_Detail_Eingang_4753 ratgeber-bauen_traumhauswahl-2016_Villa_Schwoerer_Mayer_Elicker_aussen_4517 ratgeber-bauen_traumhauswahl-2016_Villa_Schwoerer_Mayer_Elicker_Essen_Kochen_4689 ratgeber-bauen_traumhauswahl-2016_Villa_Schwoerer_Mayer_Elicker_Wohnen_Essen_Kochen_4723 ratgeber-bauen_traumhauswahl-2016_Villa_Schwoerer_Mayer_Elicker_Wohnen_4660 ratgeber-bauen_traumhauswahl-2016_Villa_Schwoerer_Mayer_Elicker_Bad_4808 ratgeber-bauen_traumhauswahl-2016_Villa_Schwoerer_Mayer_Elicker_aussen_Nachtaufnahme_4733 ratgeber-bauen_traumhauswahl-2016_Villa_Schwoerer_Grundrisse_35398_Mayer-Elicker_E20-202    
Bezeichnung:Kundenhaus Mayer-Elicker
Bauweise:Holztafelbauweise
KfW-Effizienzklasse:70
Wohnfläche
in qm:
193,24
Außenmaße
in m:
11,64 x 10,33
Heizung/Klima:Heizungswärmepumpe mit Fußbodenheizung
Haustechnik:Kontrollierte Lüftung mit Wärmerückgewinnung, Fenster aus Kunststoff weiß mit 3-fach Verglasung, Technikraum in Garage
Sonstiges/Extras:Berücksichtigung des Vorsorgeaspekts: Einbaumöglichkeit Treppenlift in Diele und Treppe, Arbeitszimmer im EG kann zum Schlafzimmer umfunktioniert werden, größtenteils barrierefreies Bad.
Preis:Auf Anfrage
Hersteller:www.schwoererhaus.de
 
Bilder: SchwörerHaus KG
2

BIG understatement


Über 420 m² Wohnfläche stehen dem Ehepaar und seinen beiden Kindern im englischen Cambridgeshire für ein mehr als entspanntes Wohnen zur Verfügung. Die eindrucksvolle Treppe mit LED-Beleuchtung, das schallgedämpfte Videospielzimmer...

Über 420 m² Wohnfläche stehen dem Ehepaar und seinen beiden Kindern im englischen Cambridgeshire für ein mehr als entspanntes Wohnen zur Verfügung. Die eindrucksvolle Treppe mit LED-Beleuchtung, das schallgedämpfte Videospielzimmer und die große Bibliothek punkten im Inneren des spektakulären, aber nicht protzigen Hauses. Im Außenbereich sind die Highlights die E-Tankstelle, der von der Solaranlage beheizte Pool mit Außendusche und die große Gartenanlage. Eine Dachterrasse mit gläsernem Geländer umläuft die Hälfte des Hauses. Beheizt wird das Anwesen mit einer Wärmepumpe, die ihre Energie aus dem nahegelegenen Fluß bezieht. ratgeber-bauen_thw-2016_villa_weber-haus_22347 ratgeber-bauen_thw-2016_villa_weber-haus_22351 ratgeber-bauen_thw-2016_villa_weber-haus_22350 ratgeber-bauen_thw-2016_villa_weber-haus_22355_m ratgeber-bauen_thw-2016_villa_weber-haus_22357 ratgeber-bauen_thw-2016_villa_weber-haus_22358 ratgeber-bauen_thw-2016_villa_weber-haus_22359_retouched ratgeber-bauen_thw-2016_villa_weber-haus_22353 ratgeber-bauen_thw-2016_villa_weber-haus_22345 ratgeber-bauen_thw-2016_villa_weber-haus_22340 ratgeber-bauen_thw-2016_villa_weber-haus_22153_m_rt    
Bezeichnung:Kundenhaus Bennett (individueller Architektenentwurf)
Bauweise:Holztafelbauweise
KfW-Effizienzklasse:keine Messung, da Haus in Großbritannien
Wohnfläche
in qm:
422,50
Außenmaße
in m:
26,59 x 19,00
Heizung/Klima:Sole-Wasser-Wärmepumpe (Flußwasser), Fußbodenheizung, kontrollierte Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung
Haustechnik:Haussteuerung (Licht, Audio, Beschattung, Heizung), Heimkino, PV-Anlage, Regenwassernutzungsanlage,E-Tankstelle, Solarheizung für den Pool
Sonstiges/Extras:Treppe mit LED (Einzelanfertigung, schallgedämmtes Mediazimmer, große Bibliothek, Bad en-suite in allen Schlafzimmern
Preis:Auf Anfrage
Hersteller:www.weberhaus.de
 
Bilder: WeberHaus
   
3

Design trifft Wohnkomfort


Für Design und Wohnkomfort steht das Bien-Zenker Musterhaus Evolution Mannheim. Von außen sichtbar sind geschosshohe Übereck-Verglasungen, die fließend in Hebe-Schiebetüren übergehen, edle Glasbalkone mit unterschiedlichen Brüstungen, italienische Design-Fliesen in Teilbereichen...

Für Design und Wohnkomfort steht das Bien-Zenker Musterhaus Evolution Mannheim. Von außen sichtbar sind geschosshohe Übereck-Verglasungen, die fließend in Hebe-Schiebetüren übergehen, edle Glasbalkone mit unterschiedlichen Brüstungen, italienische Design-Fliesen in Teilbereichen der Fassade und die ins Dach integrierte Photovoltaik-Module. Im Inneren setzt sich das Designkonzept des 260 Quadratmeter großen Hauses fort in Form von Wänden, die zugleich Regale sind sowie üppigen Verglasungen, die im Zusammenspiel mit Tageslichtspots und Dachflächenfenstern eine helle und lichtdurchflutete Atmosphäre erzeugen. Zum Wohnkomfort in dem offen gestalteten Erdgeschoss tragen die großzügige Diele mit integrierter Garderobe und zwei Zusatzzimmer bei. Unterm Dach bereichern ein Schlafzimmerbalkon und eine Holz-Sauna das Wohnerlebnis. ratgeber-bauen_thw2016_bien-zenker_villa_evolution-Mannheim_Cam_02_02-red ratgeber-bauen_thw2016_bien-zenker_villa_evolution-Mannheim_016 ratgeber-bauen_thw2016_bien-zenker_villa_evolution-Mannheim_019 ratgeber-bauen_thw2016_bien-zenker_villa_evolution-Mannheim_012 ratgeber-bauen_thw2016_bien-zenker_villa_evolution-Mannheim_022 ratgeber-bauen_thw2016_bien-zenker_villa_evolution-Mannheim_027 ratgeber-bauen_thw2016_bien-zenker_villa_evolution-Mannheim_029 ratgeber-bauen_thw2016_bien-zenker_villa_evolution-Mannheim_035 ratgeber-bauen_thw2016_bien-zenker_villa_evolution-Mannheim_033     ratgeber-bauen_thw2016_bien-zenker_villa_evolution-Mannheim_Grundriss_EG_OG  
Bezeichnung:Evolution Mannheim
Bauweise:Großtafelbauweise
KfW-Effizienzklasse:55
Wohnfläche
in qm:
258,12
Außenmaße
in m:
10,98 x 11,71 (14,20 x 16,71 mit Anbauteilen)
Heizung/Klima:Wohlfühl-Klima-Heizung+ (Luft-Luft-Wärmepumpe mit kontrollierter
Wohnraum-Be- und Entlüftung), In-Dach-Photovoltaikanlage 17,085 kWp
Haustechnik:Gebäudemanagement-System
Sonstiges/Extras:PV-Module ins Dach integriert, Übereck-Verglasung, Sauna, besuchbares Musterhaus (Mannheim)
Preis:Auf Anfrage
Hersteller:www.bien-zenker.de
 
Bilder: Bien-Zenker